/26 wutausbrüche

Zwei-Personen-Hörspiel

Hinweis für die Regie: Die Wutausbrüche sind mit großer Inbrunst und Leidenschaft und in voller Lautstärke zu sprechen.

a. ist ein hundsföttischer dämlack mit dem gezierten gehabe eines abgehalfterten gardeoffiziers!

wende dich besser an b.

b. ist ein doofes mondkalb mit den unerträglichen manieren einer dusseligen quasselstrippe!

sprich mit c.

c. ist eine schafsnase der sonderklasse mit dem habitus eines saumseligen domprobstes!

also dann d.

d. ist ein mühsamer blödling mit der unerfreulichen ausdünstung  eines besoffenen kolchosbauern!

bleibt immer noch e.

e. ist ein seniler dösbaddel mit den komischen allüren eines ausgemusterten schnulzensängers!

wie wäre es mit f.?

f. ist ein stadtbekannter armleuchter mit eselsohren wie ein dahergelaufener kineser!

dann wohl doch besser g.

g. ist eine dünkelhafte fregatte mit dem appetit des belorussischen infanterieregiments!

und h.?

h. ist ein ausgewiesener saftheini mit dem benehmen eines in ehren ergrauten potenzprotzes!

zum glück gibt es ja noch i.

i. ist ein notorischer piesepampel mit dem unglaublich peinlichen getue eines schwerreichen toupetträgers!

bleibt dir j.

j. ist ein ausgesprochener blödhammel mit der unerträglichen haltung eines möchtegerncabriofahrers!

dann rede doch mit k.

k. ist ein durch und durch gschlampertes luder mit dem anmaßenden verhalten einer verwöhnten zicke!

und l.?

l. ist eine ungemein saudumme nuss mit den unsagbaren eigenheiten einer eitlen landpomeranze!

aber m. ist doch in ordnung?

m. ist ein saftneger wie er im buche steht mit dem enervierenden gebaren eines notorischen querulanten!

gottseidank haben wir ja noch n.

n. ist ein falsches kamuffel mit den sattsam bekannten grillen eines pensionierten dorfschulprofessors!

und o.?

o. ist ein arschloch der extraklasse mit einem benehmen wie ein volltrunkener kosak!

und was ist mit p.?

p. ist ein begriffsstutziger gipskopf mit den macken eines verschrobenen käfersammlers!

dann nimm doch q.?

q. ist eine dämliche gans mit den unvermeidlichen zicken einer absolut bescheuerten vorstadtgöre!

also r.?

r. ist ein behämmerter löli mit dem ganz und gar unerträglichen naturell eines flohzirkusdirektors!

also s.?

s. ist eine olle tussi mit dem stumpfsinnigen gesichtsausdruck einer schwangeren wanderkröte!

also t.?

t. ist ein bescheuerter sack aus dummdorf mit einem temperament dass es die sau grausen könnt!

und u.?

u. ist eine überspannte knallerbse mit den unerträglichen neurosen sämtlicher hollywoodstars!

na dann v.!

v. ist ein lügenbold der untersten kategorie mit dem miesen charakter eines bigotten generalvikars!

dann entscheide dich für w.

w. ist eine elende transuse mit den hirnrissigen vorstellungen einer minderbemittelten klavierpädagogin!

aber x.?

x. ist ein dämel de luxe mit den geschmacklosen zoten eines grottenvollen auerhahns!

dann bleibt nur mehr y.

y. ist ein hartgesottener bezirkstrottel mit der hanebüchenen bockigkeit eines schlauberges in spe!

also doch z.?

z. ist ein renitenter arsch mit ohren mit dem starrsinn eines usbekischen oberaufsehers auf brautschau!

jetzt wird es aber zeit über dich zu sprechen!